PonyStunden
Kurse für Kinder von 3-8 Jahren

Unsere Philosophie beginnt noch vor dem Reiten lernen. Wir widmen uns der Beziehung zwischen Kind und Pony.

Die Interaktion Kind-Pony begleiten wir durch spielerisches Lernen. Ponypflege und geführte Ausritte durch die Natur gehören zur Ponystunde.

Jedes Kind bekommt ein eigenes zugeordnetes Pony während des gesamten Kurses. Unsere fachgerechte Begleitung und diese 1:1 Erfahrung ist die Grundlage unserer Reitschule.

Ponystunden Preise

Ponystunden Kurs

€30 / 60 min

Kursdauer:
6 Monate
Start: Herbst/Frühling

Zielgruppe

Kinder von 3-8 Jahren

Gewicht bis 25kg

Termine

Aktuell  freie Plätze auf Anfrage.

Neue Kurse starten im März 23

Das Wichtigste über unsere Ponystunden Kurse

01

Ponyliebe...

...kann nur entstehen, wenn man Zeit miteinander verbringt. Deshalb bekommt jedes Kind "sein" Pony während der gesamten Kurszeit zugeordnet.

02

Wie geht man...

...richtig mit einem Pony um? Auch das lernen wir auf spielerische Weise. Bei der Ponypflege lernt man die Körpersprache zu deuten und darauf einzugehen.

03

Reiten lernen...

...kann man nicht von heute auf morgen. Geführte Ausritte legen den Grundstein für das Verständnis für den Partner Pony. Darauf lässt sich aufbauen.

04

Es regnet...

...macht nichts! Unsere Kurse finden trotzdem statt. Wir können unsere schöne Reithalle nutzen oder genießen zusammen mit den Ponys die Stall Atmosphäre.

05

Was brauche ich?

Einen Reithelm und festes Schuhwerk. Bitte kein Fahrradhelm. Wir arbeiten mit einem guten Reitausstatter zusammen - einfach bei uns nachfragen.

06

Voraussetzungen...

Unsere Ponys können Kinder bis 25kg tragen. Deshalb bitte immer mit Gewichtsangabe anmelden. Wer Angst vor Pferden hat: Wir bieten spezielle Kurse an.

Unsere Ponys erwarten dich!

franz

Der kleine König Franz

Wie es einem König gebührt: Franz ist ein liebevoller Dickkopf! Aber auch seeeehr verschmust. Unser tiefenentspannte Wallach ist daher für ängstliche Kinder prima geeignet.

Foto 29.07.22, 17 40 15

Prinzessin Sissi

Wer Angst vor Ponys hat, kein Problem mit unserer Sissi! Sie ist toll im Umgang mit Kindern und unser bravstes Pony im Stall. Prinzessinenmäßig ist sie sehr gemütlich unterwegs.

Foto 29.07.22, 17 43 49

Miss Elli

Du findest unsere Miss Elli immer in Begleitung von Prinzessin Sissi und dem Kleinen König Franz. Sie liebt Trab oder Galopp und ist immer flott unterwegs. Das ist was für fortgeschrittene Kids

snoopy

Snoopy

Snoopy ist einfach Snoopy! Unser Ponyopa ist schon ganz lange bei uns und hat sehr viel Erfahrung mit Kindern. Er ist für größere Kids bis 35 kg geeignet und kann viele Zirkuslektionen!

Wie läuft eine Ponystunde ab?

„Hallo, wir freuen uns, dass du da bist! Komm doch erst mal rein in die gute Stube“, oder eher in unsere Pferdestall. Die Ponys warten schon sehnsüchtig auf ihr Ponykind.

Zuerst darfst du dein Ponystunden Pony begrüßen. Natürlich auch schmusen, wenn du dich traust! Du sorgst für eine kleine Wellnessrunde, denn jetzt heißt es putzen, gurten, Zügel einschallen und Ponies massieren. Hufe kratzen gehört auch dazu. So lernst du jetzt schon spielerisch den Umgang mit den Ponys.

Reiten lernen steht nicht an erster Stelle, denn unsere Lerninhalte sind Gleichgewicht und Losgelassenheit auf dem Ponyrücken. Wir variieren zwischen Führ-, Turn- und Geschicklichkeitsübungen, machen Spiele mit und auf den Ponys und natürlich reiten wir auch aus. Ohne Druck klären wir erste Theoriefragen rund ums Pony.

Ein Pony muss gut versorgt sein! Das machen wir gerne zusammen! Schweiß abbürsten oder im Sommer abduschen, Pferdeknoten üben, Füttern mit der flachen Hand – nach und nach wirst du das absolvieren. Nach deinem Tempo. So wie du dich traust.

Das Ziel unserer Reitschule ist der angstfreie Umgang mit den Ponys. Reiter Hintergrundwissen vermitteln wir ebenfalls. Im Vordergrund steht jedoch die Beziehung zwischen Kind und Pony. Unsere Reitschüler erlernen einen ganzheitlichen Pony Umgang.

Wer mehrere Kurse absolviert, hat die Möglichkeit das Reitabzeichen 10 der FN (Deutschen Reiterlichen Vereinigung) zu machen.

Unsere Ponys

Ponys und Kinder – eine wunderschöne Kombination! Unsere Ponys sind den Umgang mit Kindern gewohnt. In unseren Ponystunden achten wir darauf, wie sich Ihr Kind und „sein“ zugeordnetes Pony verstehen. Über den gesamten Kurs hinweg dürfen sich beide aneinander gewöhnen. So lässt sich eine unvergleichliche Bindung aufbauen und erleben.

Betreuung Ihres Kindes

In Kleingruppen mit maximal 5 Kindern und 5 Ponys lässt sich intensiv arbeiten. Wir haben festgestellt, dass sich Kinder ohne Begleitung der Eltern anders auf das Pony einlassen. Deshalb dürfen Sie als Eltern während der Ponystunden kinderfreie Zeit genießen. Denn wir kümmern uns um Ihr Kind und begleiten es durch die Ponystunden. Sollte Ihr Kind dabei Schwierigkeiten haben, beziehen wir Sie in den behutsamen Ablöseprozess mit ein.

Unser Ponystunden Kurssystem

Unsere Reitschule arbeitet im Kurssystem mit wöchentlichen Terminen. Die Kurse finden fortlaufend für ein Halbjahr mit festen Terminen statt. Sie haben die Wahl, welchen fixen Wochentag / Zeit Sie buchen möchten. 

Da die Kurse meistens schnell ausgebucht sind, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Die Kurse starten jeweils zum Sommer und Frühling.

Die Kursgebühr kann entweder auf zwei Beträge aufgeteilt werden oder in einem Betrag gezahlt werden. Bei Bezahlung des gesamten Betrages erhalten Sie einen Rabatt – siehe Preisliste. Bei Anmeldung wird die Kursgebühr fällig.

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Ihr Kind krank ist. Dann können wir unser Personal entsprechend einplanen. Weitere Informationen zu den Ponystunden finden Sie in den AGB der Reitschule Ponyzauber.

Übersicht Ponykurse Termine

Kurse am Montag
– laufender Kurs –

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Ausgebucht

Kurse am Dienstag
– laufender Kurs –

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Ausgebucht

Kurse am Mittwoch
– laufender Kurs –

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Ausgebucht

Kurse am Donnerstag
– laufender Kurs –

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Ausgebucht

Kurse am Freitag
– laufender Kurs –

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

Ausgebucht

Kurse am Montag
START: MÄRZ 2023

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Anmeldung ab 01/2023

Kurse am Dienstag
START: MÄRZ 2023

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Anmeldung ab 01/2023

Kurse am Mittwoch
START: MÄRZ 2023

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Anmeldung ab 01/2023

Kurse am Donnerstag
START: MÄRZ 2023

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

16-17 Uhr Ponystunde

Anmeldung ab 01/2023

Kurse am Freitag
START: MÄRZ 2023

14-15 Uhr Ponystunde

15-16 Uhr Ponystunde

Anmeldung ab 01/2023

Reitschule Ponyzauber

„Wir lieben was wir tun! Mit meiner eigenen Reitschule möchte ich Kindern die Ponywelt öffnen. So viele Kinder träumen davon, Zeit mit Ponys zu verbringen. Ich freue mich, dass die Reitschule Ponyzauber Kinderträume verwirklichen kann. Reitlehrerin zu sein ist nicht einfach ein Beruf für mich, sondern meine Leidenschaft.“

Sandy Schmid